Anpackend und vorausschauend gestaltet Vemcon optimale Arbeitsprozesse, in denen Mensch, Maschine und Material ineinandergreifen und produktiv werden. Bauunternehmer profitieren dabei von Zeit- und Kostenersparnissen und steigern über transparente Arbeitsprozesse die Effizienz.

Intelligente Maschinen, die sich nahtlos in Bauprozesse einfügen.

Wir denken in Arbeitsprozessen. Nicht die Maschine steht im Mittelpunkt, sondern deren Funktionalitäten und Fähigkeiten, den Fahrer zu unterstützen und Materialien einzusetzen. Mit den von uns ausgerüsteten Arbeitsmaschinen profitieren Bauunternehmer von künstlicher Intelligenz, die – je nach Bedarf – bis zu vollautomatisierten Arbeitsprozessen führen kann.

Mit Baggerautomatisierung, Tooltracker und Joysticks Kosten senken.

Nur Vemcon bietet intuitive Joysticks, Baggerautomatisierung und Toolmanagement aus einer Hand. Mit künstlicher Intelligenz lernen Bagger selbständig und präzise zu arbeiten. Über das Toolmanagement zeigen sie ihren Bedienern das erforderliche Werkzeug an. Die resultierenden Zeitersparnisse beim Werkzeugwechsel und durch das fehlerfreie Arbeiten werden Kosten für Bauunternehmer gesenkt.

Unerfahrene Fahrer unterstützen und Erfahrene entlasten.

Erfahrene Maschinenbediener sind schwer zu finden. Beschäftigt man solche Fahrer, gilt es diese mental und körperlich zu entlasten, um ihre Fähigkeiten bestens zu nutzen. Stellt man unerfahrene Fahrer ein, dann sind diese mit dem Vemcon Joystick und dem Vemcon CoPilot schnell angelernt. Mit dem ergonomischen Joystick bedienen sie intuitiv den gesamten Baggerarm. Der CoPilot lernt selbstständig, den Fahrer in Arbeitsprozessen zu unterstützen.

Mit vernetzten Maschinen Prozesse transparent und effizient machen.

Vemcon denkt weiter und ermöglicht die kontinuierliche Effizienzsteigerung für Arbeitsmaschinen, indem deren Arbeitsprozesse mit konsequenter Datensammlung und -analyse transparent in ihre Einzelschritte aufgeschlüsselt werden. So erkennt der Bauunternehmer frühzeitig, durch welche neuen Funktionalitäten oder Services die Maschine im Arbeitsprozess noch produktiver sein kann. Cloudbasierte Dienste können dann einfach auf die Maschine aufgespielt werden. Die gebrauchte Maschine erhält damit ein Upgrade, das sie für aktuelle und zukünftige Entwicklungen fit hält.